Vita

Name: Gérard Nesper
Geburtsdatum: 10.03.1983
Geburtsort: Stuttgart Bad-Cannstatt
Größe: 170cm
Statur: schmal
Kleidergröße: 46
Schuhgröße: 42
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: braun
Wohnort: Ludwigsburg

Wohnmöglichkeiten: Stuttgart, Leipzig, Köln, Augsburg

Stimme: Tenor
Besondere Fähigkeiten: Fechten, Maskenspiel, Jonglage

Gérard Nesper ist Schauspieler und Theaterpädagoge, er machte 2012 an der Theaterakademie Stuttgart seinen Abschluss.
Seit 2009 ist er Ensemble Mitglied der Theater Kompagnie Stuttgart (u.a. Hamlet,  Jedermann),
seit 2015 auch zusätzlich am Theater Atelier Stuttgart (Don Juan, Der Drache).

Als Theaterpädagoge war er mehrere Jahre an der Steinenbergschule Hedelfingen tätig und leitete mehrere Workshopwochen.
Als großer Liebhaber von phantastischer Literatur, inszenierte er die Kurzgeschichte „Das Ding auf der Schwelle,“ für die Dragon Days 2018 in Stuttgart.
Ab Januar 2019 bis August 2019 war er der Leiter zweier Jugendspielclubs, eines Inklusionsprojektes am Rottweiler  Zimmertheater, sowie bei einer Theater AG an der Eschachschule in Dunningen.